icons

Kanzlei-Schriften und Kursive

Kontext


kanzlei

Unter Kanzlei-Schriften versteht man im engeren Sinne im 16. Jahrhundert aus der Fraktur entwickelte deutsche Verkehrsschriften, die jedoch auch durch die humanistische Kursive beeinflusst wurden. Im weiteren Sinne bezeichnet der Begriff auch deren Weiterentwicklungen, die sich durch die Rechtsneigung der Schäfte auszeichnen.

Hier in Überschrift benutzte Computerschrift: Quincy

 

Zugehöriges Frameset nachladen?