icons

Französische Renaissance-Antiqua

Kontext


franzoesisch

Link zum Schriftgruppen-Vergleich

Merkmale (sonst wie Venezianische Renaissance-Antiqua):

  1. Die horizontalen Serifen weisen nicht mehr unbedingt Kehlungen auf.
  2. Der Unterschied zwischen Haar- und Grundstrich ist im Vergleich zur venezianischen Renaissance-Antiqua etwas größer.
  3. Der Querstrich des "e" ist horizontal, allenfalls ganz leicht leicht diagonal.

Historisches Beispiel: Garamond

Hier in Überschrift und Schriftbeispiel benutzte Computerschrift: GoudyOldStyle

Vgl. auch Abbildung unter Schrift und Kultur: Renaissance

 

Zugehöriges Frameset nachladen?